Aktuell Reutlingen

Tragisch-komische Tour de Farce

REUTLINGEN. Fliegender Wechsel auf der Bühne des »franz.K«: Im Handumdrehen geht's von Ägypten nach Schottland, von Dänemark nach England. Im Mittelpunkt der Tour de Farce stehen die Tyrannen Kleopatra, Macbeth, Hamlet und Richard III. Ein Höllenritt quer durch die vier Tragödien Shakespeares ist es, für den sich die Theater-Spielenden des Isolde-Kurz-Gymnasiums in diesem Jahr entschieden haben.

Noch planscht die Gattin des über Leichen gehenden Richard III. vergnügt in der Badewanne.  FOTO: ANSTÄDT
Noch planscht die Gattin des über Leichen gehenden Richard III. vergnügt in der Badewanne. FOTO: ANSTÄDT
Noch planscht die Gattin des über Leichen gehenden Richard III. vergnügt in der Badewanne. FOTO: ANSTÄDT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen