Aktuell Finanzen

Steuern in Reutlingen werden nicht erhöht: Gemeinderat beschließt Doppel-Etat 2021/2022

Mit 23 zu 18 Stimmen haben sich Reutlingens Gemeinderäte am Dienstagabend für einen Doppelhaushalt 2021/2022 ohne die von der Stadt vorgeschlagenen Steuererhöhungen entschieden. Stattdessen soll unter anderem die GWG-Wohnungsgesellschaft bluten.

Reutlingens Gemeinderat hat mehrheitlich gegen eine Gewerbesteuererhöhung votiert – auch weil es das falsche Signal sei für die
Reutlingens Gemeinderat hat mehrheitlich gegen eine Gewerbesteuererhöhung votiert – auch weil es das falsche Signal sei für die erhoffte Ansiedlung neuer Betriebe im Industriegebiet »RT unlimited«. FOTO: GROHE
Reutlingens Gemeinderat hat mehrheitlich gegen eine Gewerbesteuererhöhung votiert – auch weil es das falsche Signal sei für die erhoffte Ansiedlung neuer Betriebe im Industriegebiet »RT unlimited«. FOTO: GROHE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen