Aktuell Verkehr

»Stadt hat kein Gesamtkonzept«

REUTLINGEN. Die Initiative lebenswerte Oststadt, kurz Ilos, lässt kein gutes Haar an der Verkehrsuntersuchung zum Thema Scheibengipfeltunnel und Oststadt, das die Stadt im April vorgelegt hat. In einer Pressekonferenz präzisierten Günter Schulte, Dieter Janz, Rüdiger Weckmann und Rosemarie Herrmann, allesamt Mitglieder der Arbeitsgruppe Verkehr bei Ilos, ihre Kritik an der Wirkungsanalyse des extern beauftragten Ingenieurs Dr. Ralf Huber-Erler.

Blick aufs Nordportal des Scheibengipfeltunnels: Gegner und Befürworter sind über seine Wirkung uneins. Und Ilos will nicht auf
Blick aufs Nordportal des Scheibengipfeltunnels: Gegner und Befürworter sind über seine Wirkung uneins. Und Ilos will nicht auf die Fertigstellung warten, sondern fordert zügig weitere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung in der Oststadt. Foto: Manfred Grohe
Blick aufs Nordportal des Scheibengipfeltunnels: Gegner und Befürworter sind über seine Wirkung uneins. Und Ilos will nicht auf die Fertigstellung warten, sondern fordert zügig weitere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung in der Oststadt.
Foto: Manfred Grohe

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen