Aktuell Traubenernte

Städtischer Weinberg: Gute Qualität, ordentlicher Ertrag

REUTLINGEN. Die Fröste Ende April haben auch dem städtischen Weinberg zugesetzt. Doch wie anderen Orts auch haben die Reben, besser gesagt, die jungen Triebe, dies erstaunlich gut überstanden. So rechnet Stefano Cenni, Sachgebietsleiter Forst und Landwirtschaft bei der Stadt, nur mit einer Einbuße von einem Viertel bis einem Drittel bei der Traubenernte.

Gute Qualität trotz Aprilfrösten: OB Barbara Bosch mit Matthias Reusch gestern im Reutlinger Weinberg.
Gute Qualität trotz Aprilfrösten: OB Barbara Bosch mit Matthias Reusch gestern im Reutlinger Weinberg. Foto: Markus Niethammer
Gute Qualität trotz Aprilfrösten: OB Barbara Bosch mit Matthias Reusch gestern im Reutlinger Weinberg.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen