Aktuell Reutlingen

Seelsorge, Spiritualität und Kultur

REUTLINGEN. Die »Citykirche« bleibt, was sie von Anfang an sein wollte: Ein Ort der Begegnung und der Ruhe, ein Ort der Seelsorge, der Spiritualität und auch der Kultur inmitten der Stadt. Dafür hat sie ihre Möglichkeiten in der Nikolaikirche erheblich erweitert und verbessert. Das für 540 000 Euro inwendig umgebaute und renovierte Gotteshaus wird am Samstag, 15. September, um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst festlich eingeweiht, am Nachmittag öffnet erstmals das neue »Café Nikolai« im Kirchenschiff, an diesem Tag mit Musik von örtlichen Ensembles.

Noch sind die Handwerker fleißig, am Samstag soll die umgebaute Citykirche samt »Café Nikolai« eingeweiht werden. 
G
Noch sind die Handwerker fleißig, am Samstag soll die umgebaute Citykirche samt »Café Nikolai« eingeweiht werden. GEA-FOTO: PACHER
Noch sind die Handwerker fleißig, am Samstag soll die umgebaute Citykirche samt »Café Nikolai« eingeweiht werden. GEA-FOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen