Aktuell Kultur

Schokoladiges Theater auf der Bühne in Reutlingen - zum Nachdenken

Was steckt hinter und in Schokolade? »Chocolat«, das neue Theaterprojekt von Patati-Patata feiert am 17. Juli Premiere im franz.K in Reutlingen

Engagiert für »Chocolat«: Regisseur Rüdiger Pape, die Schauspieler Siaka Diarrassouba, Sonka Müller, Soumaila Doumbia und Noëll
Engagiert für »Chocolat«: Regisseur Rüdiger Pape, die Schauspieler Siaka Diarrassouba, Sonka Müller, Soumaila Doumbia und Noëlle Binyè Kalou (unten von links) sowie Balafon-Spieler Leonard Boué Koné und Saxofonist Helmut Mittermaier (oben). FOTO: SPIESS
Engagiert für »Chocolat«: Regisseur Rüdiger Pape, die Schauspieler Siaka Diarrassouba, Sonka Müller, Soumaila Doumbia und Noëlle Binyè Kalou (unten von links) sowie Balafon-Spieler Leonard Boué Koné und Saxofonist Helmut Mittermaier (oben). FOTO: SPIESS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen