Aktuell Reutlingen

Rommelsbacher Ortsdurchfahrt: Bald läufts wieder rund

REUTLINGEN-ROMMELSBACH. Die Rommelsbacher Geschäftsleute atmen auf. Die Anlieger erst recht. Und auch die Verantwortlichen in der Stadtverwaltung: Die Straßen- und Kanalsanierung in der Kniebisstraße und Württemberger Straße, mit die wichtigste Verkehrsachse durch den Ort, ist abgeschlossen und das zwei Monate früher als gedacht. Ganz rund läufts allerdings noch nicht in der Ortsmitte. Derzeit wird der Kreisel angebaggert, die sich anschließende Ermstalstraße ist gesperrt. Doch Ende des Jahres soll alles über die Bühne sein. »Wir sind guten Mutes, dass wir das schaffen«, so Günter Kaiser, stellvertretender Leiter des Amtes für Straßen, Umwelt und Verkehr beim Vor-Ort-Termin.

Bald ein größerer Kreisel: Bis Ende des Jahres soll in Rommelsbachs Ortsmitte wieder alles rund laufen. GEA-FOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen