Aktuell Fair Trade

Reutlinger Weltladen eröffnet an neuem Platz beim Rathaus

REUTLINGEN. »Es reicht nicht, Gerechtigkeit einzufordern und auf ein Papier zu schreiben«, betonte Reutlingens Oberbürgermeisterin Barbara Bosch in der Rathausstraße 10. In den Räumen der ehemaligen Rathaus-Apotheke wurde am Samstagmorgen der Weltladen vom Eine-Welt-Verein wieder eröffnet. 1993 war der erste Laden dieser Art in Reutlingen im Alten Dekanat entstanden, wie Vereinsvorstandssprecherin Renate Rank erinnerte. Wenige Meter weiter fand der neue Weltladen am Weibermarkt 3 neue Räumlichkeiten - und nun also in der Rathausstraße 10. »Und jedes Mal hat sich der Standort des Weltladens verbessert«, so Bosch.

Zur Eröffnung des Weltladens am neuen Standort in der Rathausstraße 10 spielte eine  afrikanische Trommlergruppe.
Zur Eröffnung des Weltladens am neuen Standort in der Rathausstraße 10 spielte eine afrikanische Trommlergruppe. Foto: Norbert Leister
Zur Eröffnung des Weltladens am neuen Standort in der Rathausstraße 10 spielte eine afrikanische Trommlergruppe.
Foto: Norbert Leister

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen