Aktuell Umwelt

Reutlinger Luftreinhalteplan: Viele Ansätze, wenig Euphorie

REUTLINGEN. Der Maßnahmenkatalog hat mittlerweile eine stolze Länge erreicht, mit der die Luftreinhaltung in Reutlingen gelingen soll. Und doch: Holger Bergmann bemängelte als Grünen-Gemeinderatsmitglied und Teilnehmer der »Spurgruppe«, dass bislang keine konkreten Verbesserungen des Rad- und Fußgängerverkehrs in der 4. Fortschreibung des Luftreinhalteplans für Reutlingen zu finden seien. Bergmann stimmte Professor Jürgen Straub (WiR-Fraktion) zu, der am Mittwochabend während der eigentlich gar nicht geplanten Sitzung gesagt hatte: »Richtig euphorisch macht mich das jetzt nicht, was die bisherigen Maßnahmen zur Stickstoffdioxid-Entlastung bringen sollen.«

Zahlreiche Maßnahmen werden in der 4. Fortschreibung des Luftreinhalteplans stehen – ob sie ausreichen, um die Immissionsgrenzwe
Zahlreiche Maßnahmen werden in der 4. Fortschreibung des Luftreinhalteplans stehen – ob sie ausreichen, um die Immissionsgrenzwerte einzuhalten, da waren die Mitglieder der Spurgruppe zur Erreichung besserer Luft in Reutlingen eher skeptisch. FOTO: LEISTER
Zahlreiche Maßnahmen werden in der 4. Fortschreibung des Luftreinhalteplans stehen – ob sie ausreichen, um die Immissionsgrenzwerte einzuhalten, da waren die Mitglieder der Spurgruppe zur Erreichung besserer Luft in Reutlingen eher skeptisch. FOTO: LEISTER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen