Aktuell Reutlingen

Professionalisierung notwendig?

REUTLINGEN. Die SPD möchte, dass die Stadtverwaltung für den Gemeinderat ein Hearing zum Thema »Schülermittagessen« organisiert. Die Fördervereine machen an den Reutlinger Schulen eine beispielhafte Pionierarbeit, heißt es im Antrag der SPD an die Verwaltung. Ohne diese Arbeit wäre die Stadt in der Ganztagesbetreuung nicht so weit gekommen. Diese Arbeit übersteige jedoch an einigen Stellen die Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements. Die Professionalisierung der Arbeit sei deswegen nötig und werde teilweise auch schon praktiziert.

Wo Mensen wie Pilze aus dem Boden schießen, wünscht sich die SPD ein Hearing zum Thema Schülermittagessen. ARCHIVFOTO: TRINKHAUS
Wo Mensen wie Pilze aus dem Boden schießen, wünscht sich die SPD ein Hearing zum Thema Schülermittagessen. ARCHIVFOTO: TRINKHAUS
Wo Mensen wie Pilze aus dem Boden schießen, wünscht sich die SPD ein Hearing zum Thema Schülermittagessen. ARCHIVFOTO: TRINKHAUS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen