Aktuell Kreisgeflügelschau

Poesie der Geflügelzucht

REUTLINGEN-SONDELFINGEN. Taubenzüchter müssen Poeten sein. Der Gedanke drängt sich auf, wenn man sich als Laie von Preisrichter Bernhard Fichtner durch die Kreisgeflügelschau im Sondelfinger Kleintierzüchterheim führen lässt. Einen Tag bevor die Ausstellung für das Publikum geöffnet wurde, waren hier neun Preisrichter aus ganz Baden-Württemberg gut drei Stunden lang damit beschäftigt, 570 Tiere von 59 Züchtern fachkundig zu bewerten: neben 260 Tauben rund 280 Hühner und Zwerghühner verschiedenster Rassen, dazu Puten, Perlhühner, Gänse, Enten und Ziergeflügel.

Zu einem schönen Starweißschwanz gehören vollzählige Arm- und Handschwingen, erklärt Preisrichter Bernhard Fichtner. FOTO: ELS
Zu einem schönen Starweißschwanz gehören vollzählige Arm- und Handschwingen, erklärt Preisrichter Bernhard Fichtner. Foto: Elke Schäle-Schmitt
Zu einem schönen Starweißschwanz gehören vollzählige Arm- und Handschwingen, erklärt Preisrichter Bernhard Fichtner.
Foto: Elke Schäle-Schmitt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen