Aktuell Reutlingen

Plötzlich sieht alles viel bunter aus

REUTLINGEN. Tag der Mädchen in der Arbeitswelt: Wirtschaft und Verwaltung legten sich am Donnerstag mächtig ins Zeug, um über 600 Schülerinnen den Blick für die vielfältigen Möglichkeiten einer Ausbildung zu öffnen - abseits der üblichen Berufsfelder. »Wenn die geburtenschwachen Jahrgänge kommen«, sagt Hans Lauxmann, Ausbildungsleiter bei Wafios, »werden wir über jede Bewerberin froh sein.« Schon heute sind in dem renommierten Industriebetrieb die Mädchen im Vormarsch, weiß Lauxmanns Kollege Ralf Heim: »Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht.«

Umweltschutz, Technik, Forschung: Mädchen haben heute viele Chancen. Im Klärwerk Nord lernten sie Möglichkeiten kennen.  FOTOS:
Umweltschutz, Technik, Forschung: Mädchen haben heute viele Chancen. Im Klärwerk Nord lernten sie Möglichkeiten kennen. FOTO: NIETHAMMER
Umweltschutz, Technik, Forschung: Mädchen haben heute viele Chancen. Im Klärwerk Nord lernten sie Möglichkeiten kennen. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen