Aktuell Festakt

Ohne Reutlingens Wehr kein THW

REUTLINGEN-BETZINGEN. Ganz so alt ist der Reutlinger Ortsverband des Technischen Hilfswerks (THW) nun auch wieder nicht: Schirrmeister – die Funktionsbezeichnung, die der neue THW-Chef Dirk von Hübbenet bisher ausübte, stammt aus der Zeit, als es noch Pferdefuhrwerke gab. Doch als das Bundesinnenministerium 1950 die Zivil- und Katastrophenschutzorganisation gründen ließ, waren die Pferdestärken bereits dieselgetrieben.

Stadtbranddirektor Harald Herrmann (links) zeichnet die beiden scheidenden Reutlinger THW-Ortsbeauftragten Falk Schlipphak (Mitt
Stadtbranddirektor Harald Herrmann (links) zeichnet die beiden scheidenden Reutlinger THW-Ortsbeauftragten Falk Schlipphak (Mitte) und Stellvertreter Giuseppe Dezulian aus. Foto: Jürgen Meyer
Stadtbranddirektor Harald Herrmann (links) zeichnet die beiden scheidenden Reutlinger THW-Ortsbeauftragten Falk Schlipphak (Mitte) und Stellvertreter Giuseppe Dezulian aus.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen