Aktuell Bauausschuss

Oase ohne Zaun in der Nürtingerhofstraße

REUTLINGEN. Klein, düster, abgewirtschaftet: Der Kinderspielplatz in der Nürtingerhofstraße ist kein Aushängeschild für eine kinderfreundliche Stadt. »Der hat’s nötig«, gab auch Baubürgermeisterin Ulrike Hotz in der jüngsten Sitzung des Bau-, Verkehrs- und Umweltausschusses unumwunden zu. Die Kinder warteten sehnlichst auf die Umgestaltung, verriet Hotz weiter.

Offen für alle und für vieles: Der Kindergarten in der Nürtingerhofstraße soll eine Attraktion für kleine und große Mitbürger im
Offen für alle und für vieles: Der Kindergarten in der Nürtingerhofstraße soll eine Attraktion für kleine und große Mitbürger im Herzen der Altstadt werden. Dazu soll auch der Zaun fallen. GRAFIK: STADTVERWALTUNG
Offen für alle und für vieles: Der Kindergarten in der Nürtingerhofstraße soll eine Attraktion für kleine und große Mitbürger im Herzen der Altstadt werden. Dazu soll auch der Zaun fallen. GRAFIK: STADTVERWALTUNG

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen