Aktuell LEUTE

Nachbarschafts-Netzwerk: Eine für alle(s)

REUTLINGEN. Mimi Böckmann hält die Fäden in der Hand. Seit Anfang Juni tut sie das – ohne Marionettenspielerin zu sein. Zwar versteht sich die sympathische 45-Jährige sehr wohl aufs Strippenziehen, jedoch ausschließlich im übertragenen Sinne. Und anstatt die Puppen tanzen zu lassen, tanzt sie lieber mit ihnen und sorgt außerdem dafür, dass dies auf solidem Parkett geschieht.

Zieht Strippen zum Besten des Ringelbach-Quartiers: Mimi Böckmann koordiniert das Kreuzkirchen-Projekt »lebenswert«. FOTO: NIETH
Zieht Strippen zum Besten des Ringelbach-Quartiers: Mimi Böckmann koordiniert das Kreuzkirchen-Projekt »lebenswert«. FOTO: NIETHAMMER
Zieht Strippen zum Besten des Ringelbach-Quartiers: Mimi Böckmann koordiniert das Kreuzkirchen-Projekt »lebenswert«. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen