Aktuell Bürokratie

Nach Jahrzehnten in Reutlingen: Schwedin muss trotzdem auf Einbürgerung warten

Seit 1970 lebt die Schwedin Astrid Sachs in Deutschland. Zurück in ihre Heimat will sie nicht mehr – darum sah sie es an der Zeit, endlich beim Reutlinger Landratsamt die deutsche Staatsbürgerschaft zu beantragen. Die aber lässt auf sich warten.

Astrid Sachs mit ihrem schwedischen Pass. Wann sie zusätzlich einen deutschen erhält, ist ungewiss. Bearbeitungszeitraum? Bis zu
Astrid Sachs mit ihrem schwedischen Pass. Wann sie zusätzlich einen deutschen erhält, ist ungewiss. Bearbeitungszeitraum? Bis zu 18 Monate. Foto: Anja Weiß
Astrid Sachs mit ihrem schwedischen Pass. Wann sie zusätzlich einen deutschen erhält, ist ungewiss. Bearbeitungszeitraum? Bis zu 18 Monate.
Foto: Anja Weiß

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen