Aktuell Leute 

Mit Herzfehler geboren und trotzdem optimistisch

REUTLINGEN. Maximilian ist ein lebensfroher, quirliger Junge. Neun Lenze zählt er, besucht die zweite Klasse der Sondelfinger Mörikeschule, liebt Musik und Malerei und möchte am liebsten alles ganz genau wissen. Dass Maxi, wie er von seinen Eltern gerufen wird, an einer schweren und komplexen Herzerkrankung leidet - man sieht's und spürt's ihm nicht an. Gleichwohl hat der kleine Reutlinger in seinem erst kurzen Leben schon weit mehr erdulden und aushalten müssen, als manch Achtzigjähriger.

Foto: Gerlinde Trinkhaus
Foto: Gerlinde Trinkhaus

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen