Aktuell Reutlingen

Metzgerstraße als Fahrradstraße geeignet?

REUTLINGEN. Fußgängerzone, Shared Space, teilweise Sperrung für den Autoverkehr: Über die Zukunft der Reutlinger Metzgerstraße wird weiter diskutiert. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), der Verkehrsclub Deutschland (VCD) und die BUND-Jugend (Bund für Umwelt und Naturschutz) haben am Wochenende mit einem Diskussionsstand beim Weibermarkt für eine weitere Version geworben: die Metzgerstraße als Fahrradstraße.

Ingo Rohlfs vom ADFC erläuterte die Idee der Fahrradstraße. GEA-FOTO: MEYER
Ingo Rohlfs vom ADFC erläuterte die Idee der Fahrradstraße. Foto: Jürgen Meyer
Ingo Rohlfs vom ADFC erläuterte die Idee der Fahrradstraße.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen