Aktuell Sport

Meisterschaften: Betzinger Rope-Skipper räumen ab

REUTLINGEN-ROMMELSBACH. Die Rope-Skipper des TSV Betzingen haben den Gruppenwettbewerb bei den Gaumeisterschaften in Rommelsbach für sich entschieden und den SF Donnstetten in der BZN-Sporthalle vor knapp 200 Zuschauern auf den zweiten Platz verwiesen. Im Einzel gewannen Sarah Weller (TSV Betzingen/365 Punkte), Philomena Sautter (TSV Betzingen/416) und Paula Weiler (TSG Tübingen/417).

Hoch das Bein: Im Einzelwettbewerb wird gezählt, wie oft der rechte Fuß den Boden berührt. GEA-FOTO: EGE
Hoch das Bein: Im Einzelwettbewerb wird gezählt, wie oft der rechte Fuß den Boden berührt. Foto: Kaya Egenberger
Hoch das Bein: Im Einzelwettbewerb wird gezählt, wie oft der rechte Fuß den Boden berührt.
Foto: Kaya Egenberger

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen