Aktuell Literatur-Event

Literatur-Event Stadt-Lesen: Büchern erliegen

REUTLINGEN. Völlig unabhängig starten zwei Veranstalter in Reutlingen in dieser und der darauffolgenden Woche eine Lese-Offensive: Von Donnerstag, 11. Juli, bis Sonntag, 14. Juli, verwandelt sich unter dem Titel »Stadt-Lesen« ein Teil des Marktplatzes in eine große Schmöker-Ecke mit über 3 000 Büchern und bequemen Lesemöbel. Und ab Montag, 15. Juli, bis Freitag, 19. Juli, gibt es allabendlich im Garten des Heimatmuseums unter dem Motto »Literatur, Musik und Wein« wieder Leseabende des Lions-Clubs Neckar-Alb mit prominenten Vorlesern (dazu mehr am Samstag).

Ab Donnerstag auch in Reutlingen: Lesevergnügen unter freiem Himmel.  FOTO: PR
Ab Donnerstag auch in Reutlingen: Lesevergnügen unter freiem Himmel. FOTO: PR
Ab Donnerstag auch in Reutlingen: Lesevergnügen unter freiem Himmel. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen