Aktuell Gewerkschaften

Kundgebung am 1. Mai für eine soziale Marktwirtschaft

REUTLINGEN. Ob es auch für den Himmel zum Weinen ist, was in Teilen der Wirtschaft passiert? Jedenfalls ist der Regenschirm bei der Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes am Tag der Arbeit auf dem Reutlinger Marktplatz weit häufiger zu sehen als rote Fahnen oder Transparente. Zu hören sind Appelle für das, was eine im besten Sinne soziale Marktwirtschaft sein sollte.

Verregnet, aber mit kämpferischen Reden: die Maikundgebung auf dem Reutlinger Marktplatz.
Verregnet, aber mit kämpferischen Reden: die Maikundgebung auf dem Reutlinger Marktplatz. Foto: Stephan Zenke
Verregnet, aber mit kämpferischen Reden: die Maikundgebung auf dem Reutlinger Marktplatz.
Foto: Stephan Zenke

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen