Aktuell Reutlingen

Kreditkäufe und Jobverlust oft die Ursachen

REUTLINGEN/STUTTGART. Insolvenzen gibt es nicht nur bei Unternehmen, sondern auch in Privathaushalten. Menschen, die sich finanziell total übernommen haben, bleibt dann als letzter Ausweg oft nur die Privatinsolvenz. Auch im Kreis Reutlingen mussten nach Angaben des Statistischen Landesamtes im vergangenen Jahr 160 Männer und Frauen diesen Schritt gehen. Im Jahr zuvor waren es noch 169. Wenn sie die sechsjährige sogenannte »Wohlverhaltensphase« durchhalten, sind sie dann tatsächlich raus aus den Schulden.

Oft bleibt nur der schwere Weg der Privatinsolvenz. 
GRAFIK: ZDS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen