Aktuell Gemeinderat

Knoten-Lösung fürs Verkehrsproblem

REUTLINGEN. »Das Problem Nummer eins in Reutlingen ist der Straßenverkehr«, sagte Erich Fritz (FWV) am Donnerstagabend in der Sitzung des Reutlinger Gemeinderats. Und die Situation werde sich mit dem geplanten Baugebiet »Entwicklungsflächen Schieferbuckel« weiter verschärfen. Das betonten sowohl Verwaltung als auch Stadträte.

Der Knotenpunkt Heppstraße/Bundesstraße 28 am Kreuzungsbereich beim E-Center (Fotografenstandort) ist schon jetzt überlastet – e
Der Knotenpunkt Heppstraße/Bundesstraße 28 am Kreuzungsbereich beim E-Center (Fotografenstandort) ist schon jetzt überlastet – ebenso die Einmündung der Justinus-Kerner- in die Heppstraße (links außerhalb des Bildes). Foto: Roland Hauser
Der Knotenpunkt Heppstraße/Bundesstraße 28 am Kreuzungsbereich beim E-Center (Fotografenstandort) ist schon jetzt überlastet – ebenso die Einmündung der Justinus-Kerner- in die Heppstraße (links außerhalb des Bildes).
Foto: Roland Hauser

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen