Aktuell Reutlingen

Kinder mit Hang zum Komasaufen

REUTLINGEN. Wochenende in Reutlingen. An den üblichen Szene-Treffs, meist in der Nähe eines Supermarkts oder einer Tankstelle, kommen sie zusammen. Junge Leute, sehr junge Leute. Der Inhalt ihres Abendprogramms: Trinken. Immer häufiger bis zum Umfallen. Kreisjugendamt und Drogenberatung sagen jetzt Halt. »Hart am Limit«, kurz »HaLT«, so heißt das Alkoholpräventionsprojekt, das im Januar gestartet wurde.

Trinken bis zum Umfallen: Die Zahl der Minderjährigen, die mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus landen, steigt rasant. FOTO: DPA
Trinken bis zum Umfallen: Die Zahl der Minderjährigen, die mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus landen, steigt rasant. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen