Aktuell Führung

Jubiläums-Tour durch Reutlingen

REUTLINGEN. »Lieber würde ich noch mal Belgrad einnehmen als je wieder Reutlinger Wein zu trinken«, soll Prinz Eugen gesagt haben, als er im Jahr 1704 eine Nacht in Reutlingen verbrachte. Das kann zwar nicht ganz stimmen, denn Belgrad wurde erst später eingenommen, aber die Geschichte ist trotzdem nett, meinte Professor Dr. Eugen Wendler bei einer Stadtführung mit 125 GEA-Lesern.

Professor Dr. Eugen Wendler (grauer Anzug) begrüßt die 125 Teilnehmer der GEA-Leser-Aktion auf dem Reutlinger Marktplatz. Anschl
Professor Dr. Eugen Wendler (grauer Anzug) begrüßt die 125 Teilnehmer der GEA-Leser-Aktion auf dem Reutlinger Marktplatz. Anschließend startete die Führung durch die Innenstadt. Foto: Markus Niethammer
Professor Dr. Eugen Wendler (grauer Anzug) begrüßt die 125 Teilnehmer der GEA-Leser-Aktion auf dem Reutlinger Marktplatz. Anschließend startete die Führung durch die Innenstadt.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen