Aktuell Männer und Motoren

Josef und die schwäbischen Damen

REUTLINGEN-SONDELFINGEN. Sie waren Schönheiten. Objekte der Begierde einer Jugend, die inzwischen das Rentenalter erreicht hat: Die Heinkel Perle und die Kreidler Florett. Könnten sie sprechen, sie würden es in schwäbischem Dialekt tun: Die Perle kommt aus Zuffenhausen, die Florett aus Kornwestheim. Die eine ist luftgekühlt, die andere mittels Gebläse.

»Die kommen beide mal ins Museum«: Josef Proschko (69) mit seiner blauen Heinkel Perle (59) und der roten Kreidler Florett (44).
»Die kommen beide mal ins Museum«: Josef Proschko (69) mit seiner blauen Heinkel Perle (59) und der roten Kreidler Florett (44). GEA-FOTO: HANS JÖRG CONZELMANN
»Die kommen beide mal ins Museum«: Josef Proschko (69) mit seiner blauen Heinkel Perle (59) und der roten Kreidler Florett (44). GEA-FOTO: HANS JÖRG CONZELMANN

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen