Aktuell Silvester

Jahreswechsel über den Dingen

REUTLINGEN. Prost Neujahr! Mittendrin sein im Getümmel macht Spaß. Gelassen über den Dingen stehen – im wahrsten Sinn des Wortes, nämlich auf Reutlingens Hausberg – hat aber auch seinen Reiz. Wobei man sich den erhabenen Standpunkt erarbeiten muss, denn ab zehn Uhr abends ist an Silvester die Auffahrt zur Achalm aus Sicherheitsgründen abgeriegelt.

Der Neujahrssekt ist getrunken, zu Hause wartet das Dessert auf Damaris, Isabel, Chipo und Ricarda (von links).
Der Neujahrssekt ist getrunken, zu Hause wartet das Dessert auf Damaris, Isabel, Chipo und Ricarda (von links). Foto: Elke Schäle-Schmitt
Der Neujahrssekt ist getrunken, zu Hause wartet das Dessert auf Damaris, Isabel, Chipo und Ricarda (von links).
Foto: Elke Schäle-Schmitt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen