Aktuell Reutlingen

Innung leidet unter Rückgang der Exporte

REUTLINGEN. Der Rückgang bei den Exportaufträgen macht der Innung für das Metallhandwerk beträchtliche Sorgen. Die Betriebe stellen einen zweigeteilten Markt fest: Während die privaten Kunden nahezu unverändert Leistungen nachfragen, hält sich die Industrie teilweise deutlich zurück. Das ist umso folgenreicher, als zahlreiche Unternehmen als Zulieferer auch für die Maschinenbauindustrie im Südwesten tätig sind.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen