Aktuell Engagement

Im Namen der Opfer

REUTLINGEN. Meta Lindenbach hatte nichts gewusst von ihrem Glück. Doch es verschlug ihr nicht die Sprache, als ihr Landrat Thomas Reumann in einer illustren Gäste-Runde die Urkunde für 20 Jahre Engagement im Weißen Ring überreicht hatte – schließlich ist sie Anwältin. Sie sei gerührt, sagte die Geehrte. Und freue sich. Darüber nämlich, dass ihre Arbeit und die ihrer Mitstreiter Früchte getragen habe und vor Ort ein breites Netzwerk der Hilfe für Kriminalitätsopfer aufgebaut werden konnte.

Ausgezeichnet: Meta Lindenbach setzt sich  seit zwei Jahrzehnten  im Weißen Ring für Verbrechensopfer ein. Dafür wurde sie jetzt
Ausgezeichnet: Meta Lindenbach setzt sich seit zwei Jahrzehnten im Weißen Ring für Verbrechensopfer ein. Dafür wurde sie jetzt von Landrat Thomas Reumann geehrt. Foto: Meyer
Ausgezeichnet: Meta Lindenbach setzt sich seit zwei Jahrzehnten im Weißen Ring für Verbrechensopfer ein. Dafür wurde sie jetzt von Landrat Thomas Reumann geehrt. Foto: Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen