Aktuell Reutlingen

IHK-Podium zur Gemeinderatswahl

REUTLINGEN. Ob Gewerbeflächen oder Kindergartenplätze, eine handelsverträgliche Stadtentwicklung oder Grundstücke für hochwertiges Bauen - das Spektrum der kommunalpolitischen Themen, die die Qualität eines Standorts mitbestimmen, ist groß. Ausschnitte daraus will die Industrie- und Handelskammer (IHK) am morgigen Mittwoch um 19 Uhr im Reutlinger Spitalhofsaal mit Vertretern der zur Gemeinderatswahl am 7. Juni antretenden Listen erörtern. Zugesagt haben die Fraktionssprecher Andreas vom Scheidt (CDU), Helmut Treutlein (SPD), Rainer Buck (Grüne und Unabhängige), Ursula Menton (FWV), Knut Hochleitner (FDP), Jürgen Straub (WiR) und Thomas Ziegler (Linke Liste). Es moderiert der Lokalchef des Reutlinger General-Anzeigers, Roland Hauser. Auch die Zuhörer bekommen Gelegenheit, Fragen zu stellen. (GEA)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen