Aktuell Kirche

Hohbuch-Pfarrer gehen in den Ruhestand

REUTLINGEN. Man darf gespannt sein, was das für ein »Ruhestand« wird. Mit seinen 65 Jahren wirkt Pfarrer Jörg Mutschler in etwa so ruhig wie Quecksilber. »Den muss man immer einfangen«, seufzt Kirchengemeinderätin Karin Kron leise, als nach dem Pressegespräch alle fürs Foto parat sind – alle außer Mutschler. Sein Kollege Gerhard Störmer, 63, ist etwas bedächtiger gestrickt; man kann sich vorstellen, dass die beiden sich gut ergänzen. Ergänzt haben, denn beide gehen demnächst in Rente.

Karin Kron und Johannes Schempp vom Hohbuch-Kirchengemeinderat nehmen die scheidenden Pfarrer Gerhard Störmer und Jörg Mutschler
Karin Kron und Johannes Schempp vom Hohbuch-Kirchengemeinderat nehmen die scheidenden Pfarrer Gerhard Störmer und Jörg Mutschler (von links) in die Mitte. Foto: Elke Schäle-Schmitt
Karin Kron und Johannes Schempp vom Hohbuch-Kirchengemeinderat nehmen die scheidenden Pfarrer Gerhard Störmer und Jörg Mutschler (von links) in die Mitte.
Foto: Elke Schäle-Schmitt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen