Aktuell Reutlingen

Hoffnung für den Tunnel?

REUTLINGEN. Regierungspräsident Hermann Strampfer hat auf eine Anfrage der Reutlinger SPD hin mitgeteilt, dass das Regierungspräsidium noch dieses Jahr die artenschutzrechtliche Entscheidung für den geplanten Scheibengipfeltunnel treffen kann. »Unser dezentes Nachfragen trägt also Früchte«, schreibt SPD-Stadtrat Ulrich Lukaszewitz in einer Pressemitteilung. »Das heißt zugleich, dass dem Bau nun nichts mehr im Wege steht. Denn in Berlin wird es ja eine Milliarde Euro Mehreinnahmen über die Lkw-Maut geben.« Diese finanzielle Sicherung sei neben der artenschutzrechtlichen Klärung die einzige Bedingung für den Baubeginn gewesen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen