Aktuell Hilfsprojekt

Good Future and Hope-Stiftung will Kindern eine Heimat geben

REUTLINGEN/DUBAI. Hannes und Viera Liebe lernten vor sieben Jahren in Uganda ein Ehepaar kennen, das sich um 30 Straßenkinder kümmerte. »Sie waren untergebracht in einem kleinen Haus, vergleichbar mit einem Gartenhäuschen«, sagt Hannes Liebe. Das war der Moment, in dem Hannes und Viera Liebe beschlossen, etwas für ugandische Straßenkinder zu tun. Was und wie sie das tun würden, wussten sie zu diesem Zeitpunkt nicht.

Das sind die Waisenhäuser, die die Good Future and Hope-Stiftung finanziert hat. Links ist das Fundament eines neuen Hauses zu s
Das sind die Waisenhäuser, die die Good Future and Hope-Stiftung finanziert hat. Links ist das Fundament eines neuen Hauses zu sehen. FOTO: PRIVAT
Das sind die Waisenhäuser, die die Good Future and Hope-Stiftung finanziert hat. Links ist das Fundament eines neuen Hauses zu sehen. FOTO: PRIVAT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen