Aktuell Reutlingen

Gleiche Chancen für alle

REUTLINGEN. Der Reutlinger Jugendgemeinderat (JGR) hat seine Haushaltsanträge für den Doppelhaushalt 2009/2010 vorgestellt. Ausführlich öffentlich diskutiert wurden sie bereits Anfang Oktober (der GEA berichtete). Ein Thema, über das dabei sehr kontrovers debattiert wurde, war das Schülermittagessen. Die Jugendräte haben nun einen neuen Antrag ausgearbeitet. Er sieht unter anderem vor, dass die Fördervereine je nach Einkommen gestaffelte Beiträge erheben.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen