Aktuell Krankenhaus

Gewaltbereite Notfallpatienten

REUTLINGEN. An die große Glocke gehängt hat das Klinikum am Steinenberg die Verpflichtung eines Sicherheitsdienstes nie. »Aber es war notwendig, dass wir reagiert haben«, sagt Pressesprecher Eckhard Zieker. Seit September 2010 schiebt ein Mitarbeiter des Security-Unternehmens »be safe« aus Albstadt nachts bis in den frühen Morgen Dienst am Klinikum.

Foto: Markus Niethammer
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen