Aktuell Reutlingen

Gerechtigkeit nicht nur im Himmel

REUTLINGEN. Mit der besonderen und fast schon historischen Gelegenheit, den Tag der Arbeit mit dem Himmel zu verknüpfen, hat der Kalender dieses Jahr zum 1. Mai aufgewartet. Entsprechend folgerichtig war es, dass der DGB-Regionalvorsitzende Rolf Zabka für die Maikundgebung auf dem Reutlinger Marktplatz am »internationalen Kampftag der abhängig Beschäftigten« erstmals einen Pfarrer als Hauptredner eingeladen hatte.

Die Maikundgebung auf dem Reutlinger Marktplatz.  FOTO: ANDREA ANSTÄDT
Die Maikundgebung auf dem Reutlinger Marktplatz hat begonnen, es folgt ein internationales Fest. ARCHIVFOTO: ANDREA ANSTÄDT
Die Maikundgebung auf dem Reutlinger Marktplatz hat begonnen, es folgt ein internationales Fest. ARCHIVFOTO: ANDREA ANSTÄDT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen