Aktuell Reutlingen

Gelungener Start ins Superwahljahr

REUTLINGEN. Weil es keine Hochrechnungen gibt, währt die Spannung bei der Jugendgemeinderatswahl immer bis zuletzt: Am Samstagabend Punkt 18 Uhr startete dann die Ergebnisverkündung im Rathaus. Verwaltungsbürgermeister Robert Hahn rief die Gewählten einzeln auf: Die mit der niedrigsten Stimmenzahl zuerst. Dann arbeitet er sich vor bis zum Stimmenkönig: Philipp Lamparter konnte diesmal die meisten Wähler aktivieren. 1 907 wollen den Altgedienten, der zuletzt auch im Vorstand war, wieder im Gremium haben.

Strahlende Gesichter bei den Frischgewählten, Klaus Kupke (von rechts), Robert Hahn und Bärbel Pechar freuen sich mit. FOTO: MAR
Strahlende Gesichter bei den Frischgewählten, Klaus Kupke (von rechts), Robert Hahn und Bärbel Pechar freuen sich mit. FOTO: MARKUS NIETHAMMER
Strahlende Gesichter bei den Frischgewählten, Klaus Kupke (von rechts), Robert Hahn und Bärbel Pechar freuen sich mit. FOTO: MARKUS NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen