Aktuell Ausstand

Gegen Lohndrückerei und Tarifflucht

REUTLINGEN. Einzelhandel, Deutsche Post und Sozial- und Erziehungsdienste machten am Freitagvormittag gemeinsame Sache. Im vereinten Demonstrationszug ging es so plakativ wie lautstark von der Galeria Kaufhof hinauf zum Marktplatz, um dort via Kundgebung öffentlich auf die finanziellen Missstände an den jeweiligen Arbeitsplätzen aufmerksam zu machen.

Protestzug zum Marktplatz: Drei Berufsgruppen machten gemeinsame Sache.
Protestzug zum Marktplatz: Drei Berufsgruppen machten gemeinsame Sache. Foto: Patricia Kozjek
Protestzug zum Marktplatz: Drei Berufsgruppen machten gemeinsame Sache.
Foto: Patricia Kozjek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen