Aktuell Mobilität

Fußgängerzone für Radler zeitweise freigegeben

REUTLINGEN. Die Aufbruchstimmung in Sachen Radfahren in Reutlingen trägt weitere Früchte. Eine schnelle, billige Maßnahme zur Verbesserung der Infrastruktur wird nun bis Ostern umgesetzt: Die Stadtverwaltung will das Radeln in der Fußgängerzone zumindest außerhalb der Geschäftszeiten erlauben. Zwischen 19 und 10 Uhr soll in allen Fußgängerbe-reichen Radverkehr rollen dürfen.

Noch ist es zu keiner Tages- und Nachtzeit erlaubt, die Fußgängerzone zu beradeln. Viele halten sich nicht daran.
Noch ist es zu keiner Tages- und Nachtzeit erlaubt, die Fußgängerzone zu beradeln. Viele halten sich nicht daran. Foto: Uschi Pacher
Noch ist es zu keiner Tages- und Nachtzeit erlaubt, die Fußgängerzone zu beradeln. Viele halten sich nicht daran.
Foto: Uschi Pacher

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen