Aktuell Reutlingen

Freiwillig büffeln in den Ferien

REUTLINGEN. Mathe ist blöd? Nicht für Mark Sinzger. Der 14-jährige Schüler vom Isolde-Kurz-Gymnasium Reutlingen gerät regelrecht ins Schwärmen, wenn er von seinem Lieblingsfach erzählt. »Mir macht es total Spaß, hier Zusammenhänge zu entdecken«, sagt er. Catrin Sauter pflichtet ihm bei. »Mathe war schon immer mein Lieblingsfach«, sagt die 14-Jährige vom Progymnasium in Albstadt-Tailfingen, »und Steuerungstechnik interessiert mich auch sehr.«

Technik kinderleicht: (v.l.n.r.) Catrin Sauter, Cem Aydin, Mark Sinzger und Julia Auer waren während der Technik-Akademie, einer
Technik kinderleicht: (v.l.n.r.) Catrin Sauter, Cem Aydin, Mark Sinzger und Julia Auer waren während der Technik-Akademie, einer Begabtenförderung, hochmotiviert dabei. Im Institut Dr. Foerster konnten die vier ein eigenes Projekt betreuen. GEA-FOTO: FORRO
Technik kinderleicht: (v.l.n.r.) Catrin Sauter, Cem Aydin, Mark Sinzger und Julia Auer waren während der Technik-Akademie, einer Begabtenförderung, hochmotiviert dabei. Im Institut Dr. Foerster konnten die vier ein eigenes Projekt betreuen. GEA-FOTO: FORRO

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen