Aktuell Schwörtagswochenende

Fest des demokratischen Frohsinns

REUTLINGEN. Feuer, Fahnen, fetzige Klänge: Das Programm des 13. Reutlinger Schwörtagswochenendes ab Freitag, 14. Juli, habe für jeden was zu bieten, verspricht die städtische Pressestelle. Das Wandeln auf den Spuren der einstigen freien Reichsstädter, die den Schwörtag zwischen dem 14. und dem 19. Jahrhundert zur Neuwahl und Vereidigung ihres Bürgermeisters nutzten, beginnt auch diesmal wieder mit dem Vortrag eines hochkarätigen Redners.

Foto: Gerlinde Trinkhaus
Foto: Gerlinde Trinkhaus

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen