Aktuell Reutlingen

Expedition Materia: Mitmachen und Be-greifen

REUTLINGEN. Kann man die Frontscheibe eines ICE mit dem Hammer einschlagen? Schweißen oder besser Kleben im Fahrzeugbau? Wie funktioniert Strom leitender Kunststoff? Antworten auf solche Fragen gibt es ab Montag, 4. Mai, bis zum Mittwoch, 20. Mai, in der IHK-Akademie Reutlingen: Dort präsentiert die Industrie- und Handelskammer innerhalb der Kampagne »Kinder - Jugend - Wissen« die Wanderausstellung »Expedition Materia - Die Welt der innovativen Werkstoffe«.

Wie innovative Werkstoffe im Alltag zur Anwendung kommen: Eine Besucherin der »Expedition Materia« verschafft sich M
Wie innovative Werkstoffe im Alltag zur Anwendung kommen: Eine Besucherin der »Expedition Materia« verschafft sich Mithilfe einer Simulationsbrille für Sehprotesen einen Eindruck davon. FOTO: KONZEPTAGENTUR
Wie innovative Werkstoffe im Alltag zur Anwendung kommen: Eine Besucherin der »Expedition Materia« verschafft sich Mithilfe einer Simulationsbrille für Sehprotesen einen Eindruck davon. FOTO: KONZEPTAGENTUR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen