Aktuell Bezirksgemeinderat

Erste Schritte zur Beruhigung

REUTLINGEN-OHMENHAUSEN. So viel Aufmerksamkeit wie im Ohmenhäuser Ortschaftsrat sind Mitteilungen normalerweise nicht vergönnt. Doch die Vorlage, um die sich in der jüngsten Sitzung vor rappelvollen Zuschauerreihen alles drehte, hatte es in sich: Es wurde nicht nur über den aktuellen Stand der geplanten Ortsumfahrung informiert, sondern auch über Maßnahmen gegen Lärm und die zu hohe Schadstoffbelastung an der Ortsdurchfahrt. Ein Politikum schon deshalb, weil die Bewohner in jüngster Zeit immer wieder mit Blockade-Aktionen auf sich aufmerksam gemacht haben.

Verkehrsberuhigung in Ohmenhausen: Die Stadt will Tempo 30 auf einem Teilabschnitt der Ortsdurchfahrt einführen. GEA-FOTO: PACHE
Verkehrsberuhigung in Ohmenhausen: Die Stadt will Tempo 30 auf einem Teilabschnitt der Ortsdurchfahrt einführen. Foto: Uschi Pacher
Verkehrsberuhigung in Ohmenhausen: Die Stadt will Tempo 30 auf einem Teilabschnitt der Ortsdurchfahrt einführen.
Foto: Uschi Pacher

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen