Aktuell Neigschmeckt-Markt

Erst gewinnen, dann flanieren

REUTLINGEN. Die Initialzündung für den Neigschmeckt-Markt kam 2005 von der Initiative lebenswerte Oststadt (Ilos). Seitdem organisieren Gabriele Janz und Karin Zäh diesen Regionalmarkt in der Planie und dem Stadtgarten, der Jahr um Jahr einen Tick schöner wird. Womit die schwäbische Weisheit, wonach das vorige Jahr immer besser war, widerlegt ist. Auch die 14. Auflage dieser Institution, die in Baden-Württemberg einzigartig ist, hat Neues in petto. Gleich 24 Aussteller sind erstmals dabei.

Foto: Uschi Pacher
Foto: Uschi Pacher

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen