Aktuell Begegnungsstätte

»Ehrlich, ich freu’ mich«

REUTLINGEN-OHMENHAUSEN. Die Vorgeschichte war lang und wechselhaft, doch beim Tag der offenen Tür herrschte eitel Sonnenschein in Ohmenhausen, als die alterwürdige Dorfschule ihrem neuen Verwendungszweck übergeben wurde. Ein »Ort der Begegnung« sei damit geschaffen worden, so Bezirksbürgermeisterin Heide Schnitzer, nicht nur für die Volkshochschule und die örtlichen Vereine, sondern für alle Bürger, denn den Veranstaltungssaal im Erdgeschoss könne jeder nutzen.

Ein ruhiges Fleckchen zum Kuchenessen war nur schwer zu finden beim Tag der offenen Tür in der Dorfschule. Ob Aerobic, Filzen od
Ein ruhiges Fleckchen zum Kuchenessen war nur schwer zu finden beim Tag der offenen Tür in der Dorfschule. Ob Aerobic, Filzen oder Volkstanz – das alte Gemäuer summte und brummte vor Betriebsamkeit. FOTOMONTAGE: SCHÄLE-SCHMITT
Ein ruhiges Fleckchen zum Kuchenessen war nur schwer zu finden beim Tag der offenen Tür in der Dorfschule. Ob Aerobic, Filzen oder Volkstanz – das alte Gemäuer summte und brummte vor Betriebsamkeit. FOTOMONTAGE: SCHÄLE-SCHMITT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen