Aktuell Lesung

Echtes Erlebnis für alle Sinne in der Katharinenkirche

REUTLINGEN. Auch die zweite Aufführung der szenischen Lesung »Ins Feuer - Hexenprozesse in Reutlingen« fand großen Anklang. Nach anfänglich überschaubaren Zuschauerzahlen füllten sich die Bänke der Katharinenkirche am Friedhof Unter den Linden. Großeltern, Freunde und Klassenkameraden, Eltern, Theater- und Geschichtsinteressierte kamen, den Worten der Schüler des Isolde-Kurz-Gymnasiums und den »Tonne«-Schauspielern zu lauschen.

Atmosphärisch dicht und berührend: Die von Isolde-Kurz-Gymnasiasten dargebotene szenische Lesung "Ins Feuer – Hexenprozesse in R
Atmosphärisch dicht und berührend: Die von Isolde-Kurz-Gymnasiasten dargebotene szenische Lesung »Ins Feuer – Hexenprozesse in Reutlingen« in der Katharinenkirche. FOTO: TONNE
Atmosphärisch dicht und berührend: Die von Isolde-Kurz-Gymnasiasten dargebotene szenische Lesung »Ins Feuer – Hexenprozesse in Reutlingen« in der Katharinenkirche. FOTO: TONNE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen