Aktuell Fahrrad

Die zweite Traumtour: Klatschnass, aber hochzufrieden

REUTLINGEN-GÖNNINGEN. Die Beine schlammverkrustet, triefend vom Fahrradhelm bis zu den Schuhspitzen, die Teilnehmer der GEA-Traumtour »River deep, mountain high« wurden am Sonntag nicht gerade vom Wetter verwöhnt. Ausgepowert nach 117 Kilometern, aber hochzufrieden mit der eigenen Leistung, legte die Radlergruppe beim Hofgut Einsiedel einen Extrahalt für ein kurzes Pressegespräch ein.

Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung: Die Freizeitradler trotzten bei der Traumtour bestens ausgestat
Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung: Die Freizeitradler trotzten bei der Traumtour bestens ausgestattet dem Regen und wurden dafür mit einem abwechslungsreichen Erlebnis belohnt. Foto: Joachim Baier
Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung: Die Freizeitradler trotzten bei der Traumtour bestens ausgestattet dem Regen und wurden dafür mit einem abwechslungsreichen Erlebnis belohnt.
Foto: Joachim Baier

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen