Aktuell Ernährung

Die Zufriedenheit speist mit

REUTLINGEN. Und? Wie schmeckt's? »Eigentlich ganz gut«, findet Victoria und schiebt sich Putenfleisch mit Reis in die Schnute. Dann korrigiert sich die Fünftklässlerin. »Es schmeckt gut – ohne eigentlich!« Was von Jan bestätigt wird. Vollmundig verkündet der Junge, dass das Mittagessen – seine Wahl fiel auf Falafelbällchen mit Kartoffelpüree – »total lecker« sei. Und reichhaltig noch dazu, wie sein Kumpel Nicholas ergänzt: Gestern, lässt er wissen, sei er mit sooo einem runden Bauch aus der provisorischen Mensa des Isolde-Kurz-Gymnasiums gekommen.

Drei Esser der ersten Stunde (von links): Nicholas, Jan und Victoria haben die Wahl zwischen Pute und Falafel. GEA-FOTO: PACHER
Drei Esser der ersten Stunde (von links): Nicholas, Jan und Victoria haben die Wahl zwischen Pute und Falafel. GEA-FOTO: PACHER
Drei Esser der ersten Stunde (von links): Nicholas, Jan und Victoria haben die Wahl zwischen Pute und Falafel. GEA-FOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen