Aktuell Reutlingen

Die CDU legt kräftig nach

REUTLINGEN. Die Ferien gehen zu Ende, die Kommunalpolitik nimmt an Fahrt auf und mit ihr ein Ansinnen der CDU, das schon jetzt das Zeug zum Aufregerthema hat: der von den Christdemokraten anvisierte Abriss des Rathaus- Verwaltungsgebäudes, das einem Einkaufscenter weichen soll. Oberbürgermeisterin Barbara Bosch hat dazu in den Sommerferien erneut Position bezogen und aus ihrem Herzen keine Mördergrube gemacht: Sie verwies die Idee unter anderem »ins Reich des Blödsinns«. Das hat jetzt die CDU-Fraktion zu einer geharnischten Stellungnahme veranlasst.

Gehen im Rathaus-Verwaltungsgebäude bald die Lichter aus? Der CDU-Antrag sorgt weiter für Furore. 
ARCHIVFOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen