Aktuell Reutlingen

Der Stoff, der die Energie der Zukunft liefert

REUTLINGEN. Die Technik, mittels Brennstoffzellen Energie zu erzeugen, ist schon seit langen Jahren bekannt, geriet aber etwas in Vergessenheit, weil die dahinter steckende elektrochemische Reaktion vergleichsweise kompliziert ist. Doch in Zeiten wachsender Umweltprobleme (der Treibhauseffekt ist da nur ein Stichwort) und knapper werdender Ressourcen kommt der Brennstoffzelle in Zukunft für die Energie-Gewinnung eine immer größere Bedeutung zu.

Ein Siemens-Techniker arbeitet an Polymer-Elektrolytmembran-Brennstoffzellen. Angesichts von wachsenden Umweltproblemen und von
Ein Siemens-Techniker arbeitet an Polymer-Elektrolytmembran-Brennstoffzellen. Angesichts von wachsenden Umweltproblemen und von Ressourcenknappheit gehört der Brennstoffzellen-Technologie ein großes Stück Zukunft. FOTO: DPA
Ein Siemens-Techniker arbeitet an Polymer-Elektrolytmembran-Brennstoffzellen. Angesichts von wachsenden Umweltproblemen und von Ressourcenknappheit gehört der Brennstoffzellen-Technologie ein großes Stück Zukunft. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen